Westfalia überzeugt gegen Netphen

Tischtennis, Bezirksliga-Süd: TTG Netphen III – Westfalia Werdohl 5:9. Mit einem 9:5 Auswärtserfolg bei der TTG Netphen 3 kehrt das Bezirksliga-Team der Westfalia aus Werdohl am späten Montagabend aus dem Siegerland zurück. Mit Volkmann und Gäbler fielen dabei sogar zwei Stammkräfte aus, die durch Koberzin und [Read more…]

Ersatzgeschwächte Westfalia unterliegt in Lüdenscheid

Tischtennis-Bezirksliga Süd: TTSG Lüdenscheid III – Westfalia Werdohl 9:6. Ohne drei Stammkräfte musste das Aushängeschild der Werdohler Westfalia beim Schlusslicht aus Lüdenscheid antreten. Für Mrkajic, Gäbler und Volkmann rückten aus der Reserve Ilyas Bilgen, Koberzin und Krzeminski nach. Vor allem der Ausfall von Mrkajic am mittleren Paarkreuz [Read more…]

Westfalia Werdohl trifft auf Tabellenschlusslicht TTSG Lüdenscheid

Tischtennis, Bezirksliga-Süd: TTSG Lüdenscheid III – Westfalia Werdohl. Das Gastspiel der Werdohler Westfalia beim Tabellenschlusslicht aus Lüdenscheid wird zu einer Herkulesaufgabe. Mit Mrkajic, Gäbler und Volkmann stehen Kapitän Schnabel gleich drei Stammkräfte nicht zur Verfügung. Zudem ist Bekir Bilgen angeschlagen und. Dafür rücken Ilyas Bilgen, [Read more…]

Westfalia Werdohl feiert klares 9:2 in Hilchenbach

Tischtennis-Bezirksliga-Süd: TuS Hilchenbach – Westfalia Werdohl 2:9. Mit einem klaren 9:2-Auswärtserfolg kehrte das Bezirksliga-Team aus Werdohl vom Gastspiel in Hilchenbach zurück. Dabei hatten die Gäste zu Beginn der Partie das glücklichere Händchen auf seiner Seite. Wie bereits in der Vorwoche ging die Westfalia mit einer 2:1-Führung aus den Doppeln. Bilgen/Mathia [Read more…]

Werdohler fahren als Favorit zum Aufsteiger Hilchenbach

Tischtennis-Bezirksliga Süd: TuS Hilchenbach – Westfalia Werdohl. Zum Aufsteiger aus Hilchenbach fährt die Werdohler Westfalia als Vorjahresvierter als klarer Favorit. Unterschätzen dürfen die Mannen um Schnabel die Siegerländer allerdings nicht. Eine konzentrierte Leistung sollte aber reichen, um mit zwei Punkten heimzukehren. Für den beruflich [Read more…]

Westfalia-Drittvertretung erkämpft sich 8:8-Remis

Tischtennis-Kreisliga: DJK TuS Westfalia Werdohl III – TuS Meinerzhagen II 8:8. Ein entfesselt aufspielender Julian Müller und starke Doppel sicherten am Ende den wichtigen Punktgewinn für die Drittvertretung der Westfalia aus Werdohl im vorgezogenen Heimspiel gegen die hoch favorisierte Reserve des TuS Meinerzhagen. Aus der 2:1-Führung nach den [Read more…]

Westfalia-Reserve gewinnt vereinsinternes Duell

Tischtennis. Kreisliga: Westfalia Werdohl III – Westfalia Werdohl II  6:9. Das vereinsinterne Duell in der Kreisliga zwischen der zweiten und dritten Mannschaft von Westfalia Werdohl war bis zum Ende ein Spiel auf Augenhöhe. Hier konnte man die eigentlich favorisierten Krzeminski und Co. nicht als Stärkeren ausmachen. Die Eingangsdoppel verliefen allesamt [Read more…]

Jugendmanschaft der Westfalia kassiert deutliche Niederlage

Tischtennis, Jungen-Bezirksklasse Süd:  TuS Ferndorf – Westfalia Werdohl 8:1. In einer wieder sehr gut besetzten Liga kassierte die 1. Jugendmanschaft in Ferndorf eine deutliche Niederlage. Den Ehrenpunkt holte sich in seinem zweiten Einzel Jonathan Lehmkuhl gegen Ferndorfs Position Nummer eins, glatt in drei Sätzen. In zwei Wochen [Read more…]

Westfalia-Reserve startet mit Sieg in die Saison

Tischtennis-Kreisliga: TTG Plettenberg/Oestertal – Westfalia Werdohl II 7:9. Mit einem 9:7-Auswärtserfolg startete die Reserve der Werdohler Westfalia in die neue Tischtennissaison. Dabei traten die Gäste stark gehandicapt zum Gastspiel an. Die Hälfte der etatmäßigen Mannschaft wurde durch Dreßler, Stoman und Kögel ersetzt. So [Read more…]